Crash, Horrorcrash, Lamborghini, Lamborghini Aventador, Supersportwagen, Unfall, USA, New York, Brooklyn, 2013, Video,
Vor wenigen Tagen berichteten wir über einen Lamborghini Aventador, der bei einem schweren Unfall in zwei Teile gerissen wurde. Bis jetzt war nicht wirklich klar, wie es zu diesen Unfall kommen konnte und in welchen gesundheitlichen Zustand sich der Fahrer des weißen italienischen Supersportwagen befindet. Eben bis jetzt, denn eine Überwachungskamera hatte diesen Vorfall aufgezeichnet und bringt dazu nun definitiv Licht ins dunkle.

Wie man in diesem Video (siehe unten) sehr gut sehen kann, ist der Lamborghini Aventador doch recht zügig unterwegs, ein entkommendes Auto, welcher wohl die Geschwindigkeit des italienischen Kampfstier falsch einschätzt, möchte nach links abbiegen und trifft den Supersportwagen am hinteren linken Kotflügel. Durch diesen Aufprall verliert der Fahrer des Lamborghinis die Kontrolle und schleudert gegen den rechts stehenden Baum. Die Wucht muss wohl dabei so heftig gewesen sein, dass der Aventador in zwei Teile gerissen wurde.

Glücklicherweise wurde bei diesen Unfall niemand in ernsthaft verletzt. Der Fahrer konnte unverletzt seinem Supersportwagen entsteigen und auch der Fahrer des dunklen Autos wurde nach kurzer Behandlung in einem Krankenhaus im New Yorker-Stadtteil Brooklyn noch am selben Tag wieder entlassen.

Quelle: thesupercarkids.com

Video

 

Bildergalerie

(Photo(s) © thesupercarkids.com)
Daniel L

Daniel L

Seit dem Kleinkindalter vom Automobil- und Motorsport-Virus infiziert. Seit 2009 Blogger und seit September 2011 Betreiber dieses Blogs. Kommentare zu meinen Artikeln sind immer gerne gesehen und wer Fragen hat, erreicht mich am besten per E-Mail

Post A Comment: