JP Kraemer und Hildegard gehen künftig getrennte Wege. Das ist Deine Chance Hildegard ein neues Zuhause zu bieten.
Tuning-Freaks aufgepasst! Wenn ihr aktuell auf der Suche nach einem neuen fahrbaren Untersatz seid, dass über reichlich Power verfügt und genauso einzigartig ist wie ihr, dann könnte Jean Pierre Kraemers Hildegard vielleicht genau das bzw. die Richtige für euch sein. Der Dortmunder Tuner/Unternehmer und YouTube-Star muss nach eigenen Angaben platz für neue Projekte schaffen und bietet euch hiermit die einmalige Möglichkeit dessen Textmaker auf Rädern in die heimische Einfahrt zu stellen.

Wer die YouTube-Videos von JP Performance kennt, dürfte wissen, dass die Dortmunder dem Focus RS ein gründliches Tuningpaket unterzogen haben. So wurde dieser nicht nur mit einer Neon Gelben Komplettfolierung überzogen, sondern bekam auch 19 Zoll große FIFTEEN52 Felgen aufgezogen. Um den optischen Eindruck weiter zu verschärfen wurde ein KW Variante 3 Gewindefahrwerk verbaut. Positiver Nebeneffekt dieses Fahrwerks: das Handling verbessert sich auch noch.

Verbessert haben sich auch die Fahrleistungen. Durch den Verbau eines größeren Ladeluftkühlers von Wagner, einer optimierten Ansaugung, einem Turbosmart Wastegate sowie einer neuen Abgasanlage samt neuen Downpipe und einer speziell auf dieses Fahrzeug abgestimmten Softwareoptimierung steht Hildegard mit 440 PS und 590 Nm Drehmoment äußerst gut im Futter.

Wer Interesse an dem erst knapp 7.000 Kilometer gelaufenen Kölner hat, sollte sich mit de Jungs vom Autocenter Meschede in Verbindung setzten. Die haben diesen seit kurzem im Aufgebot und rufen für diesen aktuell 39.990 Euro auf.

Video


Bildergalerie


Foto(s) © Autocenter Meschede
Daniel L

Daniel L

Seit dem Kleinkindalter vom Automobil- und Motorsport-Virus infiziert. Seit 2009 Blogger und seit September 2011 Betreiber dieses Blogs. Kommentare zu meinen Artikeln sind immer gerne gesehen und wer Fragen hat, erreicht mich am besten per E-Mail

Post A Comment: